Dampfzentrale Bern

Die Dampfzentrale Bern versteht sich als kultureller Begegnungsort für das Publikum und die Kunstszene und steht für künstlerische Positionen mit nationaler und internationaler Ausstrahlung. Sie bietet nicht nur ein öffentliches Kulturprogramm, sondern engagiert sich auch als Co-Produzentin für innovative Produktionen der freien Szene.

In Zusammenarbeit mit der Dampfzentrale hat Noord deren Markenpositionierung weiter geschärft und die Neugestaltung der gesamten Kommunikation übernommen. Im Zuge dessen wurde die Kommunikation spartenübergreifend vereinfacht und vereinheitlicht. So entstanden zahlreiche neue on- und offline Veranstaltungsplakate. Besonders prominent sichtbar sind die Plakate für das internationale Tanzfestival «Tanz in Bern» sowie das Musikfestival «Saint Ghetto».

Im Fokus der transmedialen Kommunikation stehen Geschichten und Themen, die dem Publikum die Künstler*innen sowie ihre Sicht- und Arbeitsweise näherbringen. Dieser Gedanke wurde auch in der Gestaltung aufgegriffen, wobei die Textebene für die Kommunikation klassischer Veranstaltungsplakate miteinbezogen wird. Auf Plakaten, Programmheften und auch online transportieren Tags auffällige Schlüsselbegriffe und machen Betrachter*innen auf inhaltlicher Ebene neugierig.

dampfzentrale.ch

Jahr

2021

Gelistet unter

Dampfzentrale Bern Branding Plakate
Dampfzentrale Bern Branding Plakate Events
Dampfzentrale Bern Branding Plakate
Dampfzentrale Bern Dear Darkness